Geheimtipp für Individualisten

Termin: Derzeit kein Termin für 2017

Auf der Blumeninsel Madeira herrschen das ganze Jahr über frühlingshafte Bedingungen. Deshalb ist Madeira ein ideales Reiseziel, wenn´s bei uns saukalt ist und es kaum zu fliegen geht. Auch dein nichtfliegender Partner findet dort ein Traumreiseziel!

365 Tage im Jahr Küsten-Soaring, Thermik- und Streckenfliegen - unzählige Startplätze in alle Windrichtungen und Abflughöhen bis zu 1500 MSL! Das alles fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit - nur eine Handvoll eingeweihter Flieger nutzt dieses Paradies für Paragleiter!

Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang haben wir die Möglichkeit zu fliegen, denn unser Guide Hartmut führt uns zu jeder Tageszeit zu den idealen Startplätzen, die uns feine Flüge garantieren!

Einmal gestartet, bleibt kein Fliegerwunsch unerfüllt - wir soaren direkt am Meer an Steilhängen, befliegen die größte Basaltklippe Europas oder starten und fliegen mitten in der Hauptstadt Funchal an der Skyline der großen Hotels.

Dann fliegen wir wieder thermisch im Landesinneren oder soaren dynamisch an den mächtigen und steilen Klippen der Nordküste.

Wir landen Top oder an anspruchsvollen Stränden und Wegen an der Küste, aber auch in verschwenderisch blühenden Parks.

Experimentalfliegen ist ein Teil unserer Safari. Wir entdecken neue Start- und Landeplätze.

Abends treffen wir dann in den Poncha - Bars auf die überaus freundlichen Einheimischen zur obligaten Unterhaltung. Wir genießen mit Ihnen die landestypischen Getränke Vinho Tinto, Cervesa und den allgegenwärtigen Killer-Cocktail "Poncha".

Danach gehen wir auf kulinarische Erkundungsreise: Espada, der weltberühmte Degenfisch - gefangen in über 1000m Tiefe, Meeresfrüchte in allen erdenklichen Spielarten, Fleischspieße, Eintöpfe, unzählige Desserts; wir lassen uns die Köstlichkeiten des Landes allabendlich munden!

Wenn wir einmal keine Lust aufs Fliegen haben, können wir beim Canyoning durch wilde Schluchten pflügen, auf wildromantischen Wegen Mountainbiken oder sanfte Wanderungen entlang der Levadas - landestypische Bewässerungskanäle - machen.

Oder wir genießen ein gutes Glas alten Madeiraweines unter duftenden Orangenbäumen, die gleichzeitig blühen und Früchte tragen.

Danach geht´s wieder ab in die Lüfte, um mit den Schmetterlingen und Raubvögeln in der nach allen möglichen Blüten duftenden Luft in der Thermik zu kreisen und in die Dämmerung hinein zu fliegen....

Hier gehts zu den Fotos

Die Reise wird vom Club FLY nur für Mitglieder veranstaltet!

Wir kooperieren zur Vermeidung von Problemen ausschließlich mit den örtlichen Guides und Behörden!

VORAUSSETZUNGEN: Paragleiterschein, Starkwind- und Toplandeerfahrung, Rückholversicherung
TEILNEHMERZAHL:
maximal 8 Piloten + Begleitpersonen
UNTERKUNFT:
Doppel- oder Einzelzimmer mit riesigem Frühstücksbuffet im ****Hotel Calheta Beach. Eigener Landeplatz vor dem Hotel, Sandstrand, Pool, Hallenbad, Dampfbad, Sauna, Fitnessraum
DAUER: 8 Tage
GUIDING: Hartmut
TERMIN:

KOSTENBETEILIGUNG: derzeit € 995,- für: Flug, Transfer, Hotel, Leihbus, Leihwagen für Begleitpersonen, Auffahrten zum Startplatz, Rückholung, Guiding. Zimmer mit Einzelbelegung Aufpreis € 150,-
REISEKRANKEN-UND RÜCKHOLVERSICHERUNG:
(obligatorisch): derzeit € 29,40 / f. 365 Tage inklusive Bergekostenversicherung

noch Fragen? hier klicken

Anmeldung: telefonisch unter 0650 3000 584 oder mit Anmeldeformular